Aufzugschlosser/in

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Aufzugschlosser/innen sind mit der Herstellung und/oder Montage oder mit der Wartung und Reparatur von Aufzügen (z.B. Personen- und Lastaufzüge, Kleingüteraufzüge, Containerlifts, Rolltreppen) beschäftigt. In der Regel sind sie auf eines dieser Gebiete spezialisiert.

Bei der Herstellung der Aufzüge bedienen beziehungsweise verwenden Aufzugschlosser/innen insbesondere Metallbearbeitungsmaschinen und Werkzeuge der Metallbearbeitung. Die Aufzugssteuerung stellen Aufzugschlosser/innen nur selber her, wenn sie in Elektrotechnik/Elektronik vor- oder weitergebildet sind.

Zur Montage der Aufzüge gehört, dass Aufzugschlosser/innen die statischen Voraussetzungen prüfen, Gewichte und Getriebeübersetzungen berechnen. Ferner überprüfen sie die Qualität der Teile beziehungsweise das reibungslose Funktionieren des montierten Aufzugs.

Inspektionen und Wartungsarbeiten führen Aufzugschlosser/innen meist im Rahmen von Wartungsverträgen und vereinbarten Wartungsplänen durch.
Zugang

Der Zugang zur Tätigkeit als Aufzugschlosser/in ist nicht geregelt. Üblicherweise wird eine abgeschlossene Ausbildung zum Beispiel als Schlosser/in, Bauschlosser/in, Metallbauer/in - Fachrichtung Anlagen- und Fördertechnik, Konstruktionsmechaniker/in - Fachrichtung Ausrüstungstechnik oder Industriemechaniker/in - Fachrichtung Betriebstechnik vorausgesetzt. Fehlende Kenntnisse können durch Einarbeitung erworben werden.

Für den elektrotechnischen/elektronischen Bereich (Aufzugssteuerung) wird eine Ausbildung beispielsweise als Elektroinstallateur/in oder Energieelektroniker/in vorausgesetzt.

Öffnungszeiten

Mo.- Fr. 9.00 - 17.00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung
Tel. +49 (0) 5923 80000620

 

Für unsere Bewerber

 

  • Jobsuche

  • Fachbereiche

  • Karriere in unserem Hause

  • Bewerber Tipps

  • Bewerbung hochladen

Soziale Netzwerke

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

Facebook

Twitter

Printer 

Instagram

Nachfolgende Webseitenempfehlungen für Unternehmer und Kandidaten sind sorgfältig ausgewählt. Aus rechtlichen Gründen möchten wir aber ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der WebPages haben.

Bamf

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bundesagentur für Arbeit

Die Behörde Bundesagentur für Arbeit

Fachkräfte-Offensive

Die Fachkräfte-Offensive der Bundesregierung

ist die Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern.

mit Sitz in Nürnberg erbringt Leistungen für den Arbeitsmarkt.

Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, des Bundesministeriums.